TalentisLAB

Social Media im Tourismus - Kurs 2: Content, Campaigns & Growth

OrganisateurTalentisLAB

LieuOnline

Date15. November 14:30-16:30

Webinar Social Media im Tourismus

Social Media ist im Tourismus essentiell geworden, um lokale, nationale oder internationale Zielgruppen anzusprechen. Die Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen sind vielfältig und unübersichtlich. Dieses Seminar hilft, die richtigen Prioritäten zu setzen und die Massnahmen zielgerichtet umzusetzen sowie die richtigen Partner auszusuchen und Herausforderungen zu meistern. Das Seminar ist in zwei Module von 2 Stunden unterteilt und findet online statt.

Unsere Experten

Mike Schwede

Digital Strategist, Entrepreneur und Dozent.
Mike Schwede ist Unternehmer, Digital Marketing Stratege sowie Dozent für Social Media. Er hat die letzten 20 Jahren die Schweizer Digital-Marketing-Szene mitgeprägt und Strategien und Projekte für Unternehmen wie Axa, McDonald's, SBB, Swisscom, Migros, TUI, Ringier, UBS oder Vontobel entwickelt und umgesetzt. Top50 Digital Leader (Handelszeitung). Als Gründer von Goldbach Interactive (eh. orange8 interactive) entwickelte er zwischen 1998 und 2011 mit seinen Partnern das Unternehmen zu einer der führenden Onlineagenturen der Schweiz und Europa. Aktuell ist der der Digital Head bei der topkreativen Marketing Agentur "Die Antwort" und als Berater bei seiner Mike Schwede GmbH tätig. Er teilt sein Wissen an der BFH, FHNW Olten, HSLU, MAZ, Uni Basel und der ZHAW. Der Serial Entrepreneur gründete sein erstes Unternehmen mit 21 Jahren und pendelt zwischen Biel, Berlin und London für seine Startups hin und her: cooala, das Content Marketing Tool; Powdience, ein Tool für datenbasierte Marketing-Personas. In der Freizeit isst und kocht er leidenschaftlich gerne, organisiert Pop-up Brunches oder verbringt seine Zeit mit seinen 3 Kindern auf den Wellen in Europa oder Indonesien.
mike.schwede.ch 
www.linkedin.com/in/mikeschwede 

Und eure TalentisLAB Coaches.

Programm

  • Begrüßung und Einführung durch TalentisLAB Central (Aliette Freléchoz)
  • Begrüssung durch den Direktor von Biel Seeland Tourismus (Oliver von Allmen)
  • Begrüssung der angemeldeten Teilnehmer durch das Berner TalentisLAB (Sabine Gasser)
     
  • Kurs 2. Content, Campaigns & Growth - Mike Schwede

Wenn die richtigen Plattformen gewählt und die Stossrichtung klar sind, ist der richtige Inhalt, ein aktiver Dialog und eine Wachstumsstrategie zentral. Dieses Modul widmet sich diesem Thema.

  • Wie leite ich aus meiner Contentstrategie einen Contentplan ab?
  • Was sind Contentformate? Was muss ich bei Texten, Bildern und Videos beachten?
  • Wie organisiere ich meinen Redaktionsprozess?
  • Wie poste ich am besten?
  • Wie kann meine Community organisch, durch Dritte und weiteren Möglichkeiten wachsen? 
  • Kampagnen-Setup im Detail: Was soll ich wo bewerben und wo spart man besser das Geld?

Vorbereitung und Bedingungen

Vorbereitung:

Vorbereitung: Idealerweise haben Sie bereits die Eckpunkte ihrer Strategie umrissen und sich Gedanken gemacht, was Sie spannendes posten könnten. Wenn möglich kennen Sie auch 2-3 Social Media Accounts von Mitbewerbern und haben ihre Schlüsse gezogen. Auch, wenn Sie bereits einen Account aufgesetzt haben, können Sie von diesem Modul profitieren.

Bedingungen:

Das Webinar ist offen für alle, ohne Voraussetzungen aber eine Anmeldung ist erforderlich.

Das Seminar wird Ihnen von TalentisLAB angeboten, dem Netzwerk von touristischen Projektcoaches, das ab dem 1. Mai 2020 über den Kanton Jura hinaus auf den Berner Jura, Biel und Neuenburg ausgedehnt wurde.

Die Mitglieder der folgenden Organisationen profitieren von diesem kostenlosen Angebot:

Tourismus Neuchâtel 
Tourismus Biel Seeland 
Berner Jura Tourismus
Jura Tourismus.

Das während der Pandemiezeit organisierte Webinar wird für Nichtmitglieder ausnahmsweise kostenlos sein.

TikTok und Tourismus

Interview von Mike Schwede in der Sonntagszeitung zum Thema TikTok und Tourismus

Ce site utilise des cookies à des fins de statistiques, d’optimisation et de marketing ciblé. En poursuivant votre visite sur cette page, vous acceptez l’utilisation des cookies aux fins énoncées ci-dessus. En savoir plus.